Online-Sprachtraining für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen
Konzeption, Training und Support für E-Learning-Projekte

 
  • Kostengünstiges Training mit persönlichem Lehrer
  • Weltweit und zeitlich flexibel verfügbar
  • Effektive Kurz-Unterrichte
  • Transparentes Reporting zu Anwesenheit und Lernfortschritt
Instant Communication
Sprachlehrer-Webseite
Sprachschule
Kostenlose Einstufung
Günstiger Einzelunterricht
Maßgeschneidertes Training
Keine Anmeldegebühr
Keine Mindestbestellung
Keine unverbrauchten Restunterrichte
Weltweit verfügbar
Zeitlich flexibel
Kurzfristige Buchung
Effektive Kurz-Einheiten
Transparentes Reporting
ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja
ja ja ja ja ja ja ja nein nein nein nein
ja nein nein nein nein nein nein nein nein nein nein

Lernen, wo und wann Sie möchten

  • Mittagspause, Flughafen oder Hotel… Ein Internetzugang genügt und das Sprachtraining kann beginnen.
  • Frankfurt, Schanghai oder New York… Unsere Kurse können an jedem Ort genutzt werden.
  • Werktag, Wochenende, 45 oder 90 Minuten… Die Trainer sind rund um die Uhr über Video-Call verfügbar.

Firmenorientiert und transparent

  • Übersichtliche Berichte zu Anwesenheit und Lernfortschritt.
  • Ein benutzerfreundliches Buchungssystem für einfache Administration.
  • Flexible Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Unterricht, wie Sie ihn brauchen

  • Unser Team besteht aus qualifizierten Muttersprachlern, darauf spezialisiert, im beruflichen Umfeld zu unterrichten.
  • Absoluter Anfänger? Feinschliff bei der Aussprache? Für jedes Lernziel haben wir eine individuelle Strategie.
  • Einmaliger oder regelmäßiger Unterricht? Unsere Experten entwickeln ein maßgeschneidertes Training für Sie.

Warum gutes Sprachtraining für unsere Kunden wichtig ist

Mehr Geschäftsabschlüsse

Ein erfolgreicher Geschäftsabschluss basiert nicht nur auf harten Fakten. Auch ein interkulturelles Verständnis und die Fähigkeit, sich mit dem Geschäftspartner in seiner Muttersprache zu unterhalten, können großen Einfluss auf den Erfolg von Verhandlungen haben. Laut dem Kommunktionsexperten David Grossman von The Holmes Report führen Sprachbarrieren in der US-Wirtschaft zu einem jährlichen Produktivitätsverlust von mehr als 26.000$ pro Arbeiter.

Erschließung neuer Märkte

„If I’m selling to you, I speak your language. If I’m buying, dann müssen Sie Deutsch sprechen.“ Schon Willy Brand hat es gewusst und heute ist sein Satz aktueller denn je. Nicht mehr lange und 75% des Weltwachstums werden auf die Neuen Märkte entfallen. Heutzutage ist gutes Englisch eine Selbstverständlichkeit in der internationalen Geschäftswelt. In naher Zukunft aber werden Hindi und Kantonesisch eine Voraussetzung sein, um neue Geschäftsfelder zu erschließen.

Sinkende Kosten

Ein Terminanfrage wird übersehen, eine dringende E-Mail nicht versendet... Jedem von uns ist das schon passiert. Was folgt, sind Unmut, Stress, verpasste Fristen, Zustatzkosten. Kommt es aufgrund fehlender Fremdsprachenkenntnisse zu systematischen Missverständnissen, sind Konflikte und erhöhte Ausgaben vorprogrammiert. Mit einem Sprachtraining lassen sich diese Faktoren leicht aus dem Weg räumen.

Training steigert Arbeitsproduktivität um 45%

Produktivitätssteigerung

Mitarbeiter mit regelmäßigen Fortbildungen übertreffen die Leistung ihrer Kollegen ohne Training um 45%, so die Association for Talent Development. Für global agierende Unternehmen mit internationaler Belegschaft sind Trainingsangebote besonders wichtig. Ohne ausgezeichnete Sprachkompetenz und effiziente Zusammenarbeit sind bahnbrechende Innovationen und effektives Prozessmanagement in der heutigen Zeit kaum noch erreichbar.

Verbesserte Kundengewinnung

Von einem Professor, der einen Vortrag in einer Fremdsprache hält, erwartet man höchste Sprachkompetenz. Einem Mitarbeiter, der einen Kunden in dessen Muttersprache begrüßt, genügen einfache Redemittel, um ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Schon mit wenigen Unterrichtseinheiten kann die Qualität von Kundengesprächen nachhaltig gesteigert werden.

Optimiertes Personalmanagement

Besonders für engagierte Bewerber sind die Chancen auf berufliche Weiterentwicklung ein zentrales Kriterium bei der Auswahl des Arbeitgebers. Wer auf zufriedenstellende Trainingsangebote trifft, bleibt dem Arbeitgeber zudem länger verbunden. Wie jeder Personalbeschaffer weiß, kostet der Ersatz eines fähigen Mitarbeiters bis zu 150% des jährlichen Gehalts. Nicht ohne Grund steht bei den erfolgreichsten Unternehmen unserer Zeit (z.B. Apple, Toyota, Vodafone) das Prinzip des Lebenslangen Lernens im Vordergrund.